Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

CO2-neutral von Föhr nach Hamburg 

Veröffentlicht von am 10. Juli 2024

Whisky von Deutschlands erster reiner Farm-Distillery macht sich auf den Weg nach Hamburg – und zwar emissionsfrei.

Am 15. Juli kommt der Frachtsegler Avontuur mit dem Team von TIMBERCOAST nach Föhr und legt im Wyker Hafen an. Dort wird Hinrichsen’s Whisky an Bord genommen und klimaneutral nach Hamburg transportiert, wo er am 19.Juli ankommen soll.

Die AVONTUUR transportiert Waren ausschließlich per Windkraft, um nachhaltige Verbindungen zwischen Produzenten und Verbrauchern zu schaffen. TIMBERCOAST setzt sich für ökologisches Denken und Handeln ein.
Unser Familienbetrieb, die Hinrichsen’s Farm auf Föhr produziert den einzigen 100% Single Estate Whisky in Deutschland. Vom Bio-Gersteanbau bis zur Fasslagerung erfolgt alles auf unserem Hof in Dunsum.
Wir setzen auf naturverbundenen Anbau und handwerkliches Floormalting, um außergewöhnliche Komplexität in unserem Whisky zu erzielen. Unser Ziel ist es, unseren Hof durch wertebasiertes Handeln für die nächsten Generationen zu erhalten. Diese Werte verbinden uns mit der Timbercoast.
Gemeinsam setzen wir ein Zeichen für verantwortungsvolles Handeln und den Schutz unserer Umwelt.
Wir bringen das Fass ins Rollen und es besteht die einmalige Möglichkeit ein CO2-neutral transportiertes
Hinrichsen’s Fass zu kaufen, melde dich unter: info@hinrichsens-farm.de
Am 19. Juli läuft die Avontuur in den Harburger Binnenhafen ein, wo die Ware per Hand gelöscht wird.
Interessierte sind herzlich eingeladen, mitzumachen und mit anzupacken.
Melde dich unter: info@solnocturno.org

Hinrichsen’s Farm stellt rund 300 Meter hinter dem Deich einen Whisky her, der sich sehen und schmecken lassen kann. In bester salziger Nordseeluft erfolgen alle Produktionsschritte direkt auf dem Hof der Familie Hinrichsen – angefangen beim biologischen Getreideanbau bis hin zum fertigen Whisky. Deshalb ist Hinrichsen’s Familienfarm auch Partner der Nachhaltigkeitsinitiative FÖHRgreen

Werbung
Kategorisiert unter

Deine Meinung

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Weitere Artikel