Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Dat lütte Inselfestival

Veröffentlicht von am 16. Mai 2024

3. Ausgabe steht in den Startlöchern.

Das dritte Jahr in Folge heißt es: „Bühne frei für Föhrerinnen und Föhrer!“, denn das nächste „lütte Inselfestival“ steht vor der Tür: Am 07. und 08. Juni lädt die Föhr Tourismus GmbH (FTG) alle Insulaner*innen und Gäste an den Wyker Binnenhafen ein. Zwei Tage lang präsentieren sich dort Föhrer Vereine, Organisationen und Gastronomen sowie einheimische Produzenten. Künstler*innen und Musikgruppen von der Nordseeinsel Föhr runden das Rahmenprogramm ab. Durst und Appetit stillen Imbiss- und Getränkestände, auch mit vegetarischem und veganem Angebot.

Das „lütte Inselfestival“ zeigt, wie vielseitig die Nordseeinsel Föhr ist: Föhrer Betriebe, Vereine, Organisationen und Künstler*innen stehen im Mittelpunkt und präsentieren Gästen und Einheimischen, was sie können, was sie produzieren, wofür sie sich einsetzen und was sie auf der Insel bewegen. Auch Partner der Nachhaltigkeitsinitiative FÖHRgreen sind wieder mit von der Partie: der Partyservice Buth verwöhnt die Besucherinnen und Besucher mit kulinarischen Highlights, während die Schutzstation Wattenmeer über ihre Arbeit im und für den Nationalpark Wattenmeer informiert. Weitere Essens- und Getränkestände sorgen dafür, dass für alle Geschmäcker etwas dabei ist. Infostände verschiedener Vereine, Künstler und Einrichtungen laden zum Austausch und kreativen Aktionen ein. „Mit dem Inselfestival wollen wir die Vielfalt der Angebote und Initiativen auf Föhr zeigen“, so Roberto Caso, Veranstaltungsleiter der FTG. „Ganz gleich, ob Museum, Künstler, Verein oder Gastro- oder Manufakturbetrieb – wir wollen Insulaner, Gäste und die engagierten Menschen hier auf Föhr zusammenbringen und Regionalität und Austausch fördern.“

Los geht es am Freitag, den 07. Juni um 14 Uhr mit einer Minidisco mit MaikeMoin. Zwei Tage lang erwartet das Publikum dann ein buntes Programm mit Musik und Tanz auf der Bühne und im Hafenbecken, sowie die Möglichkeit, die verschiedenen Vereine, Betriebe und Organisationen von der Insel an ihren Ständen kennenzulernen. Der Eintritt ist frei.

Bühnenprogramm

Freitag, 07. Juni 2024
14:00 Uhr        Minidisco mit MaikeMoin
SUP-Schnupperkurs im Hafenbecken
SUP-Schnupperkurs auf Friesisch für Groß und Klein
15:00 Uhr        Spielespaß mit KrischanKrabbe, SUP-Boards testen
16:00 Uhr        Oldsumer Trachtengruppe, Ring-Stand-Up-Paddeln
16:30 Uhr        SUP für Rollstuhlfahrer
17:00 Uhr        SUP-Polo Show-Match
18:00 Uhr        Konzert: Coverband »Konn3kt«
20:30 Uhr        Konzert: Föhrer Coverband »Cruisin‘ for a Bruisin’«

Samstag, 08. Juni 2024
14:00 Uhr        Musikfreunde Föhr West
15:00 Uhr        SUP-Boards testen
16:00 Uhr        SUP-Fit: ein funktionales Workout auf dem Wasser
16:30 Uhr        Minidisco mit MaikeMoin, SUP für Rollstuhlfahrer
17:00 Uhr        SUP-Polo Show-Match
17:15 Uhr        Spielespaß mit KrischanKrabbe
18:00 Uhr        Konzert: Irish Night mit »Tone Fish – Rat City Folk«
21:00 Uhr        Konzert: „stilldreaming“ (Band aus „The Voice of Germany“-Teilnehmern)

Informationen auch unter: foehr.de/inselfestival und foehr.de/veranstaltungskalender

Titelbild: © Föhr Tourismus GmbH/Pelle Motzke:

Werbung
Kategorisiert unter

Deine Meinung

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Weitere Artikel